Sonntag, 24. August 2014

Wickeltisch

Liebe Bald-Mamis,

heute möchten wir euch unsere Wickeltische vorstellen.

Unsere Tipps:


  • achtet darauf, dass der Wickeltisch zu eurer Körpergröße passt und ihr bequem euer Kind wickeln könnt
  • eine abwaschbare Wickelauflage sowie Einmalunterlagen sind vorteilhaft
  • Windeln, Pflegeprodukte, Kleidung sowie Windeleimer/Windelmüllbeutel sollten griffbereit sein
  • unter einer Wärmelampe hat es euer Baby schön warm und kuschelig

Der Wickeltisch "Hensvik" von IKEA ist unser Favourit, da dieser individuell gestaltbar ist und das Preis-Leistungsverhältnis einfach stimmt.






(Hensvik Wickeltisch, 99,00 €)

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30199283/
(Önsklig Behälter 4er-Set 7,99 €)


Die Wickelkommode "Emma" von roba bietet im schlichten Landhausstil viel Platz für Kleidung, Windeln und Pflegeprodukte.



http://www.babyartikel.de/produkt/heizstrahler/reer_wickelheizstrahler_mit_abschaltautomatik_chrom
(Wärmelampe von Reer, 21,87 €)

http://www.babyartikel.de/produkt/wickelauflagen_folie/roba_wickelauflage_soft_jumbotwins
 (Wickelauflage von roba, 24,99 €)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen